#021 Warum der Mythos von der Work-Life-Balance genau zum Gegenteil führt

#021 Warum der Mythos von der Work-Life-Balance genau zum Gegenteil führt

#021 Podcast Mythos Work-Life-Balance Dr. Sandra Eversberg

- und wie Sie das ändern

Versuchen Sie auch einen Ausgleich zwischen den verschiedenen Sparten Ihres Lebens herzustellen?

Der Gedanke einer Balance zwischen unseren Zielen und Verpflichtungen klingt einfach zu bestechend, nicht wahr? Zudem scheint doch jedes System nach Ausgleich zu streben - was ist naheliegender als beim eigenen Leben etwas nachzuhelfen. Schließlich denken die wenigsten bei dem Wort Balance an mehr Stress.

Allerdings ist genau hier der versuchte Ausgleich das falsche Mittel - es vergrößert die Spannung nicht nur, sondern verursacht sie sogar.

Und auch, wenn die meisten die Ursache von Dauerstress bis hin zum Burnout in der fehlenden "Work-Life-Balance" sehen, so führt genau das Streben nach dieser Balance dorthin, wo Sie eben nicht hinwollen.

Warum das so ist wie Sie dem begegnen, das erfahren Sie im heutigen Podcast.

Und wenn Sie diese Folge hilfreich fanden, dann 'teilen' Sie sie doch einfach auf Twitter oder sie schenken ihm ein "gefällt mir" für Facebook und ein Google+.

Sie dürfen sie auch gerne weiterleiten an jemanden, dem sie helfen könnte. Ganz leicht geht das, wenn Sie nach oben scrollen und unter der Überschrift dieses Beitrages auf "Weiterleiten" klicken.

Denn die Welt braucht mehr Menschen wie Sie, die Ihre Talente nutzen.

Herzlichst, Sandra Eversberg

Übrigens: Wenn Sie den Internet Explorer nutzen, kann es sein, dass Sie im Player unten nichts sehen. Sie können alle Podcasts über diesen Link finden und hören: https://soundcloud.com/sandraeversberg/tracks. Oder Sie gehen auf itunes und suchen nach Dr. Sandra Eversberg.

#021 Podcast Mythos Work-Life-Balance Dr. Sandra Eversberg
Facebook Twitter Google+ Pinterest

Selbstvertrauen, Klarheit, Motivation
Exklusive Tipps nur für Newsletterabonennten

Selbstvertrauen, Klarheit, Motivation
Machen Sie Ihr Ich stolz auf sich.
Exklusive Tipps nur für Newsletterabonnenten